Diplom-Ökonom
Fachberater im ambulanten Gesundheitswesen (IHK)
Tel. 05108 / 6088950
Betriebswirtschaftliche Beratung
und Umsatzoptimierung
für niedergelassene Ärzte
seit 1994

Optimieren Sie Ihre Abrechnungen und Praxis-Umsätze

Sie sind niedergelassener Arzt und wollen Ihre Umsatzsituation optimieren? Genau dabei helfe ich Ihnen.

Haben Sie auch oft das Gefühl, in einem „Hamsterrad“ zu sitzen; täglich von morgens bis abends zu arbeiten, und trotzdem wird Ihre Arbeit nicht entsprechend honoriert? Sind Sie davon überzeugt, dass Sie trotz geltender Budgetierungen nichts an Ihrem Umsatz ändern können? Gibt es organisatorische oder strukturelle Problemstellungen in Ihrer Praxis, für die Sie keine Lösungen finden? Wenn Sie mindestens eine dieser Fragen mit einem „Ja“ beantworten, sollten wir uns unbedingt kennen lernen.

Seit 1994 analysieren wir Arztpraxen erfolgreich auf umsatzmindernde Schwachstellen. Profitieren auch Sie von den Erfahrungen langjähriger Beratungstätigkeit, um die Organisation und Ihre tägliche Arbeit nachhaltig zu verbessern – und gleichzeitig das Abrechnungsverhalten und damit Ihre Umsatzsituation zu optimieren.

Testen Sie mich – ich freue mich auf Ihre Nachricht!

Arbeit ohne guten Lohn ist der schlimmste Hohn.

Prof. Querulix (*1946)
deutscher Aphoristiker und Satiriker

Gar mancher hat sich ernst beflissen
Und hatte dennoch schlechten Lohn.

Johann Wolfgang von Goethe (1719 - 1832)

Referenzen

Dr. med. Matthias Baumgärtel
Dr. med. Matthias Baumgärtel
Facharzt für Urologie, Hildesheim

Durch die immer komplizierteren und unübersichtlicheren Änderungen der Abrechnungsmodalitäten haben wir uns im Jahr 2014 entschieden, professionelle Hilfe durch Herrn Kuckel in Anspruch zu nehmen. Eine Entscheidung, die sich bis heute mehr als ausgezahlt hat.

Bedingt durch die regelmäßigen Hinweise von Herrn Kuckel konnten wir nicht nur unser tägliches Abrechnungsverhalten optimieren, sondern gleichzeitig auch die Umsatzsituation nachhaltig verbessern. Außerdem ermöglicht uns die vorausschauende Planung, Fehler in der Abrechnung schon während des laufenden Quartals zu erkennen, diese umgehend zu korrigieren und auf ein optimales Quartalsergebnis aktiv Einfluss zu nehmen. Mit Hilfe der kontinuierlichen monatlichen Auswertungen sind wir in der Lage, schon am Quartalsanfang eine Prognose über den voraussichtlichen Gesamtumsatz zum Ende eines jedes Abrechnungszeitraumes zu erhalten. Auf diese Weise können wir den halbjährlichen zeitlichen Verzug bis zur Veröffentlichung der Honorarabrechnungen durch die KV ideal überbrücken.

Als besonders vorteilhaft erweist es sich, dass Herr Kuckel die Honorarabrechnungen bei Vorliegen umgehend gewissenhaft überprüft. So sparen wir nicht nur Zeit, sondern können auch sicher sein, dass Berechnungsfehler in der Abrechnung aufgedeckt werden, die in unserer Praxis bereits zu einer erheblichen Nachzahlung geführt haben.

Möchten auch Sie Ihre Umsatzsituation verbessern?

Dann sprechen Sie mich an! Bei Interesse vereinbaren wir einen für Sie unverbindlichen Besprechungstermin. Zögern Sie nicht, denn jeder Tag, den Sie warten, kann Sie bares Geld kosten.

Übrigens: Meine Beratungsleistung ist förderungswürdig. Nähere Informationen hierzu erteile ich Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch.

* = Pflichtfeld